Alte Freunde wieder zu treffen ist ne feine Sache. Man braucht keine großartige Anlaufphase und kann eigentlich genau da weitermachen, wo man beim letzten Mal aufgehört hat.

Ende April geh ich zum Stufentreffen. 20 Jahre Abi 97. Himmelarsch, das ist ne Menge Zeit. Die wichtigen Leute hab ich natürlich jmmer mal wieder getroffen, den Großteil aber zuletzt beim zehnjährigen Jubiläum.

Mal sehen, was das für ne Veranstaltung wird. Alles ist drin und möglich – ich freue mich auf einen unruhigen Abend für mein Bizarrometer. Wer weiß, was es da alles an Geschichten gibt und wie der Abend endet.

Eins ist aber klar. So wie das Wiedersehen im heutigen Kurzfilm wird es nicht enden. Nee, kann ich mir nicht vorstellen.

Wobei…

In this tale of Hillbilly Noir, liquor is sipped, lies are told and blood is spilled when a fallen, small town, golden boy catches up with an old friend while working in a graveyard.

You think you know a man cause y’all grew up together.

Or do you?

Night Digging ist ein Kurzfilm von Terry Rietta.

(via filmshortage.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here