Immer samstags gibt es hier einen Sammelpost mit allem, was es nicht zu einem eigenen Artikel gebracht hat. Das ist mal mehr, mal weniger. Mal gucken, wie’s klappt.

➔ KVB-Blog: Köln von oben: Die Seilbahn und ihre Geschichte

Kommt man über die Zoobrücke nach Köln rein, wundert sich der Erstbesucher vermutlich über die Seilbahn, die quer über Brücke und Rhein führt. Das Blog der KVB hat die Geschichte der Seilbahn mal aufgeschrieben.

Köln von oben: Die Seilbahn und ihre Geschichte


➔ Pornhub Insights: Germany in Review

Der Pronokonsum der Deutschen und Statistiken klingt nach einem Pärchen aus zweien, die sich gesucht haben.

Germany in Review
(via nerdcore.de)


➔ Bite-Size Comics: Marvel’s Civil War Animated in 4 Minutes

Der neue Marvel-Film über den Civil War steht vor der Tür. Wer sich jetzt schonmal vorab informieren möchte, wie das alles so in den Comics aussah und nicht mehr als vier Minuten investieren möchte oder kann, der hat hier die Möglichkeit dazu.


[rss](Kein Video im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]
(via mindsdelight.de)


➔ 6000 Match Chain Reaction – Amazing Fire Domino!!!

Wie sieht das eigentlich aus, wenn man 6000 Streichhölzer nebeneinander steckt und dann anzündet? Ziemlich genau so:


[rss](Kein Video im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]
(via tanith.org)


➔ Google Nik Collection jetzt kostenlos

Ach, Google macht die Nik Collection, eine Sammlung hochwertiger Plugins für die Bildbearbeitung gratis? Nachdem man die Firma geschluckt hat und die Mitarbeiter anderweitig eingesetzt hat, ist dies wohl die letzte Version. Also tolle Nachrichten für Leute, die es nett finden, auch mal damit spielen zu können, doofe Nachrichten für die Leute, die sich im Arbeitsumfeld darauf eingestellt haben.
Google Nik Collection
(via Caschy)


Vorheriger ArtikelKurzfilm: Katerfrühstück
Nächster ArtikelKurzfilm: Change Given
Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß hier seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie "der Faule" und spricht sich el flocho.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here