?Was macht man eigentlich, wenn man den ganz Kopf voller verrückter Ideen hat und dringend ein Ventil braucht? Kunst ist eine Form der Therapie, die sich in einem solchen Fall nicht nur anbietet, sondern geradezu aufdrängt. Und dass das Kurzfilme eine Kunstform für sich sind, müssen wir hier nicht mehr diskutieren, oder?

Dabei kommt es zwangsläufig zu Ergebnissen, die ein bisschen anders sind, ein wenig neben der Spur oder von mir aus auch abseits der Norm, dadurch aber einen tollen Charme entwickeln.

Ich mag es, wenn ein Kurzfilm nicht einfach nur schräg ist, sondern auch gut und vor allem mit Spaß gemacht ist. Dann macht er nämlich auch Spaß.


(Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)

Somewhere Else ist ein Kurzfilm von Erik Schmitt, der hier nicht seinen ersten Gastauftritt hat.


Das Titelbild basiert auf: 07_cardboard_top_edge_rough. Autor: Jacob Gube. Lizenz: CC BY 2.0. Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here