Spam ist eine Erscheinung, die man am liebsten gar nicht erst wahrnehmen würde. Viel zu lästig, viel zu dumm und viel zu überflüssig.

Da ich hier in der großen und mächtigen Blogmaschine regelmäßig den Dreck aus den Rohren spülen muss, sehe ich leider sehr viel schlechten und noch schlechteren Mist, von dem manche Menschen glauben, dass es echt tolle Werbung wäre, auf die die Menschen reihenweise anspringen.

Ab und an begegnet einem dabei aber eine Perle, etwas, das sich von all dem grauen und nach Scheiße stinkenden Wort-Glibber absetzt. Manchmal einfach nur, weil es so herrlich bekloppt ist.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Da einem natürlich heutzutage niemand etwas glaubt, das er nicht sieht, kommt hier aus Dokumentationsgründen mal ein Screenshot.


Was für ein Schwachsinn!

Ja, der Link führt tatsächlich auf eine Website, wo Golf-Krempel verkauft wird. Warum dann was über Tennis gequatscht wird? Wen das alles überhaupt interessieren soll?

Ein Mysterium! Mehr davon!


Titelbild basiert auf: Oggi Advertising Billboard (Fixed#1). Autor: Mr Fix It. Lizenz: CC BY 2.0. Danke!

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein