Den erfolgreichen Macarena-Remix kennen wir alle seit den so unseligen wie verklärten Neunzigern. Fürchterlich.

Glücklicherweise lässt sich auch solch ein, ähm, Stück durchaus noch optimieren. Brujeria haben sich des Ganzen schon vor Urzeiten mal angenommen und eine ganz eigene Version draus gemacht, die unverwechselbar Brujeria ist.

Herrlich.

Hier gibt’s zwar keine Schauwerte, aber wer drauf steht, wird seinen Spaß haben. Spanischkenntnisse können nicht schaden. 😉


(Kein Musikvideo im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)

(via boingboing.net)

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here