Was habt ihr eigentlich ohne das Internet gemacht?

Gute Frage. Ziemlich gute Frage sogar.

0

Ähm.

Eigentlich müsste ich es wissen. Schließlich bin ich als 77er noch komplett ohne das Internet aufgewachsen. Meinen ersten eigenen PC hatte ich auch erst 1998 als ich angefangen habe zu studieren. C64 und Amiga, die ich mir beide mit meinem Bruder geteilt habe, zähle ich mal nicht – da haben wir eigentlich nur drauf gezockt.

Gezockt. Ich! Computerspiele sind mittlerweile ja überhaupt nicht mehr meins. Das könnte natürlich auch daran liegen, dass ich immer richtig gegen meinen Bruder abgestunken habe, der scheinbar einfach talentiert ist. Ich hab da kein Händchen für. Weniger als das. Andere spielen mit den Füßen besser.

Überhaupt haben Computer für mich nur einen Sinn, wenn man mit den Dingern ins Netz kommt. (Die Sache mit den Fotos lassen wir mal, das kam erst später dazu.)

Und was macht man mit den Dingern, wenn man erstmal im Netz ist? Hm. Alles?

Und was haben wir früher ohne gemacht? Hm. Auch irgendwie alles. Aber hat das was getaugt? War früher alles besser? Pah! So ein Quatsch!

Ganz im Ernst: Es war die Hölle auf Erden. Wie haben wir ohne all das eigentlich überhaupt überleben können? Haben wir überhaupt gelebt?

2014-04-02_xkcd_before_the_internet
Quelle: xkcd.com/1348/

;)


Das Titelbild Network 5 Icon stammt von iconmonstr. Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here