Tagtäglich stopfen wir uns mit Nahrung voll. Schmecken soll es – was drin ist interessiert weniger von uns, als man denkt.

Da hilft kein Skandal, keine Nahrungsmittelampel, kein Stempel und auch kein noch so toll formulierter Artikel. Wenn der Magen grollt und der Sabber läuft, gibt es nur noch eins:
Rein damit!

Zu Wasser, zu Lande und in der Luft? Ist uns doch egal, wo es kreucht, fleucht, schwimmt oder fliegt, solange es schließlich auf unserem Teller landet.

Wie weit würden wir gehen? Was essen wir alles? Ich ziehe eine Grenze bei Brokkoli, Rosenkohl und ähnlich teuflischem Zeug.

Andere hingegen schrecken vor deutlich weniger zurück.

Masked men exploit an edible smaller species as a renegade scientist perfects a cloning process to satisfy demand, but the clones conceal a destructive secret.

Masks ist ein Kurzfilm von Patrick Smith.


Titelbild: Place Setting designed by Scott Lewis from The Noun Project. Lizenz: Creative Commons – Attribution (CC BY 3.0). Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here