Hab ich letzte Tage noch behauptet, dass der Mensch nicht wirklich für die Einsamkeit gemacht wurde, so dachte ich dabei eigentlich an die Gesellschaft anderer Menschen um einen herum. Wir als Herdentier brauchen andere Menschen wie die Luft zum atmen. Wir brauchen sie, um uns anlehnen zu können, uns geborgen zu fühlen. Damit wir nicht allein sind.

Und doch gehört dazu auch, dass wir unsere Momente haben, in denen wir auch mal allein sein müssen. Nicht nur auf dem Klo. Wir brauchen manchmal einfach unsere Ruhe, um nachzudenken. Ruhe vor all dem Rauschen des Alltags. Ruhe, um wieder zu uns selbst zu finden.

Was aber, wenn wir diese Ruhe niemals bekommen? Was, wenn da immer jemand ist? Wenn wir nicht wir selbst sein können.

Und was, wenn wir gar nicht wissen, wer wir selbst überhaupt sind?

Inside ist ein Kurzfilm von Trevor Sands.

[lightgrey_box]Titelbild: User 14 Icon. Autor: iconmonstr.com. Danke![/lightgrey_box]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here