Und weiter geht’s mit den Renovierungsarbeiten!

Auch wenn es manche meiner ergebenen Leser jetzt schockieren wird, muss ich jetzt eine Wahrheit aussprechen, die ich nicht länger verheimlichen kann und möchte:
Es gibt noch andere Blogs da draußen.

Damals, als Blogs noch der heiße Scheiß waren und ich vor lauter Koks und Nutten nicht wusste, wohin mit all dem Ruhm und den Säcken voller Geld, war es üblich, dass man in seinem Blog auch eine Blogroll hatte, in der man alles auflistete, was man selbst so las. Das war ne feine Sache, denn sagte einem ein Blog besonders zu, war die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der Betreiber ebenfalls Sachen im Blick hat, die einem selbst gefallen könnten.

Irgendwie hab ich den Eindruck, dass das in den letzten Jahren ein bisschen aus der Mode gekommen ist. Ich will mich da selbst nicht ausnehmen, denn meine Blogroll wurde auch sträflich vernachlässigt. Dann, nach dem Wechsel auf das neue Theme, hatte ich erst gar keine, was mir erst nach Wochen auffiel. Danach hab ich im Eilverfahren nur eine sehr bescheidene zusammengeschraubt, die mir selbst nicht wirklich gefiel.

Das hab ich jetzt geändert. Liste überarbeitet, Screenshots gemacht. Schmeichelhafte Texte geschrieben. Ehre, wem Ehre gebührt.

Ohne weiteres Rumgequatsche hier der Link:

 

Hier geht’s zur Blogroll

 

(Ich weiß übrigens, dass ich garantiert irgendwen übersehen habe, aber das hol‘ ich selbstverständlich nach, sobald ich kann.)

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein