Was soll ich um den heißen Brei herumreden? Wir alle wollen Geld verdienen. Ach, was sag ich? Wir wollen das Geld einfach kriegen!
Nur ist das leider nicht so einfach. Minderjährige französische Mädels können ja wenigesten ihre Fußballnationalspieler vögeln, um die Asche ins Haus zu holen. Der ganze Rest von uns guckt doof aus der Wäsche und sieht sich irgendwann mit „ehrlicher Arbeit“ konfrontiert. Damit derartige Zustände nicht allzu lang anhalten, muss man wissen wie man sich, wie man einfach alles richtig verkauft.
Das kann ein echter Knochenjob sein, muss es aber nicht. Denn diejenigen, die von den absoluten Profis lernen, werden demnächst stinkreich werden:

#Update: Der Inhalt ist leider mittlerweile offline und nicht mehr zu finden.

Ich hab jetzt schon soviel Geld verdient, dass ich gar nicht mehr weiß, wohin damit! Schickt mir einfach eure Postanschriften und wartet auf die Spedition, die euch die Europaletten mit Scheinen bringt. Zur Not muss ich den Mist halt kompostieren. Ist ja nur Geld!

Oh, ich seh grad, dass dieser Finanz-Guru gar nicht mal weit von hier weg wohnt. Ich werde unverzüglich aufbrechen und ihm ein Dutzend Jungfrauen als Zeichen meiner Wertschätzung bringen.
Während ich weg bin, schaut euch auch den Rest der Videos beim videopunk an: hier.
Bis denn!

Update:
Scheinbar ist das Video gelöscht worden. Aber noch nicht alle. Mal sehen, wie lange die hier noch online sind:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Das Titelbild basiert auf einem Foto von Flickr-User iChaz, der es unter einer CC-Lizenz veröffentlicht hat. Dem schließe ich mich dankend an. Danke schön!

4 Kommentare

  1. „Dieses Video wurde vom Nutzer entfernt“, grmpf.. ist das wieder eins der total seriösen Schnellballsysteme, PDF kaufen und reich werden blablub Geschichten? Dann denke ich mir einfach aus was er gesagt haben könnte..ist eh immer das selbe. :)

  2. Dann guck jetzt nochmal. Ein paar sind noch online und jetzt hier eingebunden. Mal sehen, wie lange wir noch was davon haben. Außerdem kann man die Videos ja speichern. ;-) Huch, was haben wir denn da? :-)

  3. Hm, warum habe ich nur studiert? Da hätte ich doch gleich so Geld verdienen können. Und wenn alle diese Bücher kaufen, würde eh keiner mehr anwaltliche Hilfe brauchen. Also hätte ich mal… ;o)

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein