Wie die Maus (je nach Neigung gezeichnet oder aus sündigem Fleisch und Blut, schließlich heißt es ja „The internet is for…“ – ach lassen wir das!) auf den Rechner kommt, ist gar nicht so kompliziert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hätte ich das vorher gekannt, ich hätte es schon etlichen Menschen der Elterngeneration gezeigt. Ab jetzt werd ich das auch tun!

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein