Olympia im TV? Ohne mich diesmal…

2

Heute Nacht soll es also losgehen.
Die XXIX. Olympischen Sommerspiele werden in Peking eröffnet. Es werden bestimmt ganz tolle Bilder einer perfekt geplanten Eröffnungsfeier gezeigt, die Spiele werden organisatorisch mit Sicherheit auf allerhöchstem Niveau durchgeführt und alle Welt wird die fantastischen neuen Sportstätten bewundern, die man in China aus dem Boden gestampft hat.

Es wird Weltrekorde geben, Dopingsünder werden spektakulär entlarvt werden, es wird strahlende Sieger und tragische Helden, Siege der haushohen Favoriten aber auch Überaschungen durch Athleten, die bislang kaum einer auf der Rechnung hatte.

Amnesty Olympia
Amnesty Olympia

Und all das wird komplett an mir vorbei gehen, denn ich werd’s mir schlicht und ergreifend nicht angucken.
Man kann jetzt sicherlich erschöpfende Diskussionen über eine solche Entscheidung führen, aber so werd ich es nunmal handhaben.

Was ich versuchen werde ist jeden Tag einen Vorschlag zu präsentieren, was man stattdessen tun kann. Seien es irgendwelche Filmtipps, Unternehmungen – lasst euch überraschen.

Wer seinen Senf dazugeben will, ist wie immer herzlich eingeladen, dies in den Kommentaren zu tun.

Bis morgen dann!

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here