Alarmstufe Eins

1

Tag des Halbfinals, kurz vor 19 Uhr.
Stromausfall in Münster.
Hätte mich ja schon interessiert, was passiert wäre, wenn die Stadtwerke das nicht wieder hingekriegt hätten… Genug Leute für Randale sind ja vor den Leinwänden. Leider direkt vor meiner Tür. Hm. Besser mit Strom.
Durchatmen.

Vorheriger ArtikelEin ehrlicher Mensch
Nächster ArtikelSeltsam
Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß hier seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie "der Faule" und spricht sich el flocho.

1 Kommentar

  1. es war interessanterweise nicht ganz muenster betroffen, sondern nur ein teil – am ludgeriplatz z.b. war zu der zeit strom vorhanden. dafuer war er da ein paar tage vorher weg gewesen…

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein