Wenn mal wieder einer dieser Tage gekommen ist, an denen man einfach keinen Bock hat irgendwas zu unternehmen oder irgendjemanden zu sehen, ist guter Rat teuer. Man will vielleicht nicht alle Brücken abreißen. Vielleicht will man ja irgendwann mal wieder was mit diesen furchtbar nervigen anderen Menschen machen.

Aber eben nicht heute. Heute locken die Couch und diese wunderbare Ruhe, die es eben nur gibt, wenn einen alle in Ruhe lassen.

Gut und schön, aber wie kriegt man beides unter einen Hut? Glücklicherweise leben wir ja mittlerweile in der Zukunft und können ganz einfach unseren Roboter-Doppelgänger schicken, den wir uns gegönnt haben.

Feine Sache, aber leider auch nicht völlig ohne Nebenwirkungen.

Kurzfilm: Everything is Okay ist ein Kurzfilm von Adam Sacks.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here