Die Welt da daußen ist seltsam. Sehr seltsam. Irrungen und Wirrungen, Abgründe und einfach nur guter alter Wahnsinn. Es ist alles da, wir sehen es nur nicht immer so. Vielleicht weil wir uns dran gewöhnt haben, vielleicht blendet unser Hirn es auch zum Selbstschutz einfach aus.

Aber wie zeigt man den Irrsinn, den sich mancher vielleicht gar nicht vorstellen kann? Das hat ja bereits die erste Staffel von The Shivering Truth ganz gut hinbekommen. Zumindest ließ das der Ausschnitt erahnen, den man damals international freigegeben hat und den ich mir vor circa einem Jahr hier ins Blog geworfen habe. Jetzt geht es mit Staffel 2 weiter und auch hier scheint die Welt ihre hässliche Fratze zu zeigen.

Wunderbar.

The omnibus of painfully riotous emotional parables dripping from the deepest caverns of your unconscious are lovingly animated in stop-motion. In other words, it is the Truth.

The Shivering Truth – Season 2 – Extended Clip ist ein Kurzfilm von Vernon Chatman und Cat Solen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here