Weltuntergangsszenarien sind ja deshalb so beliebt, weil man hier wunderbar durchexerzieren kann, wie wir in Extremsituationen reagieren. Wie verhalten wir uns, wenn alles über den Haufen geworfen wird? Wenn alle Regeln nicht mehr gelten und sich niemand dafür interessiert, wer wir sind und was wir haben.

Wie beschützen wir das Einzige, das uns noch bleibt? Und was tun wir, wenn uns eigentlich klar ist, dass wir das gar nicht können?

A troubling cloud is taking shape somewhere out west. It’s now slowly moving inland, forcing population to run away. As the cloud keeps on moving forward inescapably, panic strikes. That cumulus is acid.

Un nuage inquiétant a pris forme quelque part à l’ouest. Il remonte lentement vers le centre du pays, jetant la population sur les routes. Devant l’inexorable avancée du nuage, c’est la panique générale. Ce cumulus est acide.

Acid (Acide) ist ein Kurzfilm von Just Philippot.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here