Dinge passieren. Einfach so. Sollte man jedenfalls meinen, wenn man zu den aufgeklärten Menschen gehört, die irgendwelche Schicksalskonzepte weit von sich weisen und auch von irgendwelchem Kreationistenkram verschont bleiben möchten.

Wobei man in schwachen Momenten schon ins Grübeln kommen kann, wie es sein kann, dass manches ganz genau so geschieht, wie es eben passiert. Fast wie am Schnürchen.

Fast?

“Sew Torn” is a tale of a seamstress, her thread, and a deal gone bad.

Sew Torn ist ein Kurzfilm von Freddy Macdonald.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here