Man soll ja keine Wildtiere füttern. Nein, soll man nicht. Blöde Idee. Wir bringen das ganze Gleichgewicht schließlich eh schon stark genug durcheinander, da müssen wir das ganze arme Viehzeugs nicht noch mit dem Rotz, den wir so fressen und der durchs Anpacken auch noch nach uns riecht und schmeckt, versauen.

Wobei das ein oder andere possierliche Tierchen, das da draußen mit knurrendem Magen durch die Gegend läuft, sicher nichts gegen ein bisschen Menschenaroma hätte. Gerne auch in der Familienpackung.

The short takes place one year after the events of the last Jurassic World film in Big Rock National Park, where dinosaurs are now living in our world. The story follows a family of four whose encounter with these wild animals becomes a terrifying fight for survival.

Jurassic World – Battle at Big Rock ist ein Kurzfilm von Colin Trevorrow.

(via filmshortage.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here