Man kann sich noch so viel vorstellen, ausmalen und vornehmen. Die besten Absichten und aufrichtigsten Motive helfen einem nicht unbedingt, wenn man plötzlich mit der Realität konfrontiert wird. Einer Realität, die sich einen Scheiß darum kümmert, ob sie dir in den Kram passt oder nicht und ob sie dir nicht vielleicht doch ne Spur zu hart ist.

Wie geht es einem, wenn man plötzlich merkt, dass man es einfach nicht schafft, der zu sein, der man sein will und so zu handeln wie der, der man gerne sein möchte. Wie geht man damit um, wenn einem plötzlich klar wird, dass man einer von denen ist, die nichts tun. Die sich nicht trauen. Auch nur ein Mensch.

A sailing boat on the Mediterranean picks up a distress call. Father and daughter relay the mayday call and set course for the ship in distress, but as they learn more about the situation, it presents them with a tough dilemma…

Mayday Relay ist ein Kurzfilm von Florian Tscharf.

(via https://www.shortoftheweek.com/)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here