Ich hab mal wieder ein bisschen an meiner Blogroll geschraubt und ein paar neue Lieblingsblogs eingebaut. Jetzt ist sie selbstverständlich noch toller als vorher schon. Mit noch mehr Niveau! (Klingt DenkfabrikBlogblogroll eigentlich doof? Irgendwie schon, oder? Schade.)

➔ Zur Blogroll

Und hier sind die vier Neueinsteiger, die allesamt nicht gefragt wurden und sich nicht wehren konnten:

Der bloggende Bahner


Tim ist bei der Bahn und in der Bahn und schreibt über die Bahn. Ist man selbst öfter mal in der Bahn oder wartet auf die Bahn, dann empfiehlt sich der bloggende Bahner.


Buddenbohm & Söhne


Der Herr Buddenbohm bloggt über alles, was ihm jeden Tag so vor die Flinte kommt. Und da er anscheinend zu den Menschen gehört, die mit offenen Augen durchs Leben laufen, ist das ne ganze Menge.


POP64


Herr Dietrich ist der „einzige Hamburg-Berlin Blogger der Welt“. Sagt er. Ich will da mal nicht widersprechen und verweise auf einen unterhaltsamen Mix aus Alltäglichem und dennoch Interessantem. Kann auch nicht jeder.


Progolog


Johannes führt einen feinen Gemischtwarenladen mit Schwerpunkt Musik und Gedöns. Da kann man sich ruhig mal für 30 Cent von jeder Sorte was eintüten lassen.


Und jetzt könnt ihr euch eigentlich auch noch den Rest angucken:

➔ Zur Blogroll

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here