Nichts ist für die Ewigkeit, schon gar nicht im Internet. Von daher ist es nur konsequent, was Andrei Lacatusu mit den Logos heutiger Internetriesen gemacht hat. Die sehen auf seinen Bildern nämlich aus wie abgeranzte alte Ladenschilder, die ihre beste Zeit schon lange hinter sich haben.

Erinnert sich noch jemand an MySpace, AltaVista oder StudiVZ? Nee? Nicht schlimm.

➔ Social Decay von Andrei Lacatusu

Social Decay von Andrei Lacatusu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here