Es sollte jedem halbwegs kultivierten Menschen klar sein, dass Stirb Langsam einer der besten Weihnachtsfilme aller Zeiten ist.

Und ja, als Papa stellt man sich natürlich die Frage, wann man seine Kinder mit diesem Magnum Opus von John McTiernan vertraut machen soll. Allzu früh darf es ja nicht sein, da sie sonst zu viele Gags nicht verstehen. Zu spät sollte man ihn auch nicht gucken, da man dem Nachwuchs eines der ganz großen Werke ja schließlich nicht zu lange vorenthalten will.

Da kommt dieses Buch mehr als gelegen. Gibt es schönere Momente als mit den Kindern und Kakao auf der Couch zu sitzen und gemeinsam dieses mehr als knuffig illustrierte Buch durchzuschmökern? Hach, ich freu mich auf die leuchtenden Kinderaugen, wenn sie das erste Mal sehen, wie John McClane den bösen Jungs im Nakatomi Tower in den Arsch kriegt.

➔ An Illustrated Die Hard Christmas

2014-07-23_fry_shut-up-and-take-my-money

(via boingboing.net)


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here