Zu sagen, dass ich gerne im Hansaviertel rund um den Hansaring in Münster gelebt hab, wäre ein bisschen arg untertrieben. Ich hab es geliebt. Hier im Blog haben sich zum Thema Hansaviertel ja nicht ohne Grund diverse Artikel angesammelt. Umso trauriger bin ich natürlich, wenn ich mitkriege, dass sich das Viertel nach wie vor – und scheinbar noch schneller in Richtung Hochglanzbroschürenfantasie verwandelt. Jetzt erwischt es wohl das Raketencafé, was echt schade ist.

Was das mit dem MittwochsSong zu tun hat? Einiges, denn die Donots mögen die Ecke mindestens genauso wie ich. Im Gegensatz zu mir, können sie aber auch eins: Dem Hansaring ein Ständchen bringen. Und Himmel, das Video drückt bei mir alle Nostalgie-Knöpfe. Die Straße, die Ecken, die Kneipen und Läden. Mit Ingo, dem Sänger hab ich mich vor 16 Jahren mal auf ner Party besoffen und Tanina von Tätowiersucht hat mir damals auch die Brust gestochen. Die Welt ist klein.


[rss](Kein Musikvideo im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here