Wie wir alle wissen, wissen wir nicht viel über die andere, die bizarre Welt, die sich Amt oder auch Behörde nennt.

Natürlich mussten wir auch schon zugeben, dass wir uns geirrt haben und zum Teil vollkommen falsche Vorstellungen hatten. Das ändert jedoch absolut nichts daran, dass wir in der Regel rätselratend vor dem monströsen Amtsschimmel stehen und keine Ahnung haben, was wir tun sollen.

Klar doch, der folgende Kurzfilm könnte als Groteske bezeichnet werden, die vollkommen überzeichnet und gerade deshalb auf äußerst unterhaltsame Weise völlig irrsinige Dinge zeigt. Er kann aber vielleicht auch einfach zeigen, was niemand von uns je vermutet hätte, sich aber dennoch genau so zutragen könnte. Sogar in der Amtsstube bei euch um die Ecke.

Und davon mal ab – jeder, der schon mal verzweifelt und dringend pinkeln musste, kann nachvollziehen, wie sich der arme Kerl fühlen muss. Und wer gehört nicht dazu…


(Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)

Der Mann, der zu viel musste ist ein Kurzfilm von The Flying Discman.


Das Titelbild basiert auf einem Foto von Sascha Kohlmann. Lizenz: CC BY-SA 2.0. Danke!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here