Korrektur

0

Der ein oder andere dürfte sich beim letzten Artikel darüber gewundert haben, dass das großspurig angekündigte Video nichts weiter war als ein Screenshot des zuvor schon gezeigten Kommentars.

Tja, Fehler passieren.

Ich hab den Eintrag jetzt korrigiert, so dass sich ein nochmaliger Besuch lohnt.

Hier entlang:

Jetzt mit richtigem Video: Achtung! Die unbequeme Wahrheit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here