Was werden wir nicht täglich mir Aufgaben, Pflichten und Lasten überhäuft.

Kaum hat man eine erledigt, kommt die nächste Aufgabe hinzu, muss die nächste Prüfung bestanden und die nächste lästige Pflicht erfüllt werden.

Es hat nicht nur nicht den Anschein, dass es immer mehr wird. Der Berg an zu erledigender Arbeit wächst sogar noch, wird immer größer und droht nur solange uns zu erdrücken, bis er uns eines Tages tatsächlich unter sich begräbt.

Und wir? Kämpfen wir dagegen an, wehren wir uns gegen die uns auferlegte Last? Versuchen wir, sie – mit aller uns noch verbliebenen Macht – abzuschütteln? Nein. Wir kennen es ja nicht anders und haben im Gegenteil sogar noch Angst, dass uns etwas davon verloren geht. Wie steht man denn sonst da?

A man covered in responsibilities and burdened by the weight of his work is swept away on a journey that changes his perception of life.

LOAD ist ein Kurzfilm von David R. Christensen, Lasse H.N. Smith, Blake Overgaard, Jeppe Døcker, Kristoffer W. Mikkelsen, Malte Burup Jelshøj und Mark Kjærgaard.

Das Titelbild basiert auf einem Foto von mir und steht unter einer CC-Lizenz.

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here