Ihr kennt das.
Man sieht jemanden und hat ihn oder auch sie direkt in eine Schublade gesteckt.
Geile Sau. Durchgeknallter Typ. Streber. Asi. Loser!

Und plötzlich taucht jemand auf, mit dem man nicht gerechnet hat, von dem manche leugnen, dass er überhaupt da ist.

Doof, wenn man dann merkt, dass man sich geirrt hat und sich dann eingestehen muss, dass da jemand mit so viel mehr Talent gesegnet ist als man selbst.

Und auf einmal ist man Fan.

Manche sind mehr als nur ein kalter Fisch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Shark Song von Whitehouse Content gehört in jede gute Plattensammlung.

Das Titelbild basiert auf einem Foto von Flickr-User Christian Haugen, der es unter einer CC-Lizenz veröffentlicht hat. Dem schließe ich mich dankend an. Danke schön!

Du möchtest das kommentieren? Dann mal ran:

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein