Vorschau: Alternativen zu den Sommerspielen im TV

    0

    Die Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking werfen mittlerweile fühlbar ihre Schatten voraus.

    Das heißt für mich, dass ich mit den Planungen für eine kleine Artikelserie hier im Blog beginne. Nix Wildes. Nur eine Sammlung von sinnvollen Alternativen zum olympischen TV-Programm. Ich für meinen Teil werde nämlich der Veranstaltung den Rücken kehren und mich sinnvolleren Tätigkeiten zuwenden. Das wird mir persönlich nicht allzu schwer fallen, da ich aus diversen Gründen eh keinen Fernseher besitze.

    Wer ebenfalls auf die Spiele in der neuen Heimstatt der Demokratie und Menschenrechte verzichten kann, ist herzlich eingeladen, sich hier ab 08. August täglich eine Alternative abzuholen und eigene Vorschläge zu machen. Mal sehen, was mir so einfällt…

    Wer mag, darf sich das Logo zur Serie gerne ausleihen. Ich stell es mal unter Piratenlizenz. Auf Wunsch gibt’s auch die .psd-Datei. Wobei es noch nicht der finale Entwurf ist. Irgendwas ist ja immer. ;-)

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here