Man sollte sich nicht dauernd von allen möglichen Sachen aus der Ruhe bringen lassen. Ist doch wirklich ätzend, wenn man sich einfach nur in Ruhe unterhalten will, weil es mal wieder ne Menge zu erzählen gibt und wird dann dauernd aus dem Konzept gebracht, weil um einen rum irgendwas passiert.

Nein, man sollte versuchen fokussiert zu bleiben. Einfach mal Scheuklappen aufsetzen, nicht nach links und nicht nach rechts gucken und bei der Sache bleiben. Man muss auch mal Prioritäten setzen.

Die beiden Herren im folgenden Kurzfilm sind wahre Meister darin.

State of Emergency Motherfucker! (État D’Alerte Sa Mère!) ist ein Kurzfilm von Sébastien Petretti.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here