Freunde

0

Freunde bei Facebook? Freunde im echten Leben?
Sehr häufig ist das nicht dasselbe. Kann auch gar nicht. Soll auch gar nicht.

Jeder ist gut beraten, die falschen Freunde außen vor zu lassen. Vor allem im wirklichen, riechenden und zwickenden, kuschligen und kratzigen Leben ist für falsche Freunde kein Platz.

Das sagt sich natürlich leicht.

Doch was machen die Leute, bei denen der Zähler auf 0 steht?
Zweimal 0.

Nun, manch einer könnte sein Glück in der Zukunft suchen.


(Future.Inc ist ein Kurzfilm von Martin Stirling.)

Und wenn es auch mit Future.Inc nicht klappt, dann vielleicht direkt im Anschluss hiermit:



(Welcome to Life ist ein Kurzfilm von Tom Scott. via daMax)

Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß hier seit 2001 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie "der Faule" und spricht sich el flocho. (Den Link zu Google+ hab ich hier nur drin, um was auszuprobieren...)

Ähnliche Artikel

0

0

Noch keine Kommentare. Hier ist noch Platz für deine Meinung.

Einen Kommentar hinterlassen und deinen Senf dazugeben!