Was die anderen sagen, ist doch völlig egal. Die Nachbarn, die Familie – als ob die immer alles wüssten. Sollen sie deinen schrägen Onkel doch alle für bescheuert halten. Nur weil er ein bisschen anders tickt als der Rest. Weil er seltsame Hobbys hat. Weil er Ecken und Kanten hat.

Genau das macht ihn nämlich zu einem ganz besonderen Onkel. Und zu einem ganz besonderen Freund, der dir dabei hilft deinen Weg zu finden.

Uncle Thomas: Accounting for the Days is about the special relationship between Regina Pessoa and her uncle. The film is a testament to her love for this eccentric, who was an artistic inspiration and played a key role in her becoming a filmmaker. A moving tribute to a poet of the everyday.

Uncle Thomas: Accounting for The Days ist ein Kurzfilm von Regina Pessoa.

(via https://www.shortoftheweek.com/2021/08/23/uncle-thomas-accounting-for-the-days/)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here