Schönheit liegt ja bekanntermaßen im Auge des Betrachters. Und da wir jeden Tag den ganzen Tag auch jede Menge Schrott, Müll und Dreck sehen, bleibt es nicht aus, dass wir das ein oder andere davon auch mal als durchaus schön empfinden.

Manchmal ist es das große Ganze, manchmal sind es nur Details. Manches sieht einfach toll aus. So als sollte es genau so sein. Und das, obwohl es eigentlich vollkommen falsch ist.

The Beauty von Pascal Schelbli ist eine poetische Reise durch eine faszinierende Unterwasserwelt, in der Plastik und Natur eins werden. Für einen Atemzug lang, lösen sich unsere Sorgen und Schuldgefühle zwischen schaurig schönen Korallenriffen und den geheimnisvollen Tiefen des Ozeans auf.

The Beauty ist ein Kurzfilm von Pascal Schelbli.

Aus Gründen der Ausfallsicherheit hier noch die Vimeo-Version:

(via https://filmshortage.com/shorts/the-beauty/)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here