Wie oft sind wir eigentlich genervt, wenn jemand mal wieder was von uns will? Nen Euro, den Weg nach XY oder einfach nur quatschen. Wenn sie denn überhaupt mal sagen, was sie wollen.

Wir drehen uns weg, lassen die Kopfhörer auf oder tun schlicht und ergreifend so als würden wir grad nix sehen.

Dabei wär‘s manchmal so einfach. Manchmal will man nämlich gar nichts von uns. Jedenfalls nichts, das wir abgeben müssten. Teilen, das ja. Aber ein bisschen Aufmerksamkeit haben wir doch eigentlich immer über. Zumindest sollten wir das.

Why does ‚Little Red Riding Hood‘ give Jamie nightmares? It’s been 15 years, and the girl in the hallway haunts him still. This is a testament to locked doors. A lullaby sung by wolves with duct tape and polaroids. Not all girls make it out of the forest. Some stories children shouldn’t hear.

Girl In The Hallway ist ein Kurzfilm von Valerie Barnhart.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here