Da siehst oder triffst du endlich den einen tollen Menschen, für den du alles und jeden stehen und liegen lassen würdest und dann hast du noch nicht mal die Gelegenheit dazu. Warum? Weil du Luft bist. Unsichtbar. Gar nicht existent. Man weiß überhaupt gar nicht, dass es dich gibt.

Nun gut, so schnell wird ja schon niemand die Flinte ins Korn werfen, schließlich geht es hier um nichts weniger als die einzig wahre große Liebe, wie die Welt sie noch nicht gesehen hat. Da bist du dir ganz sicher und er sehr bald schon auch.

Jetzt muss man nur noch auf den Plan treten und sich irgendwie bemerkbar machen. Aber wie? Hat ja bislang auch nicht so wirklich geklappt. Dabei bist du zu allem bereit. Da kann jetzt nur noch der gute alte Zufall helfen. Und wenn der nicht will, fallen dir schon Mittel und Wege ein, da ein bisschen nachzuhelfen.

Crush ist ein Kurzfilm von Christopher Moore McKee.

(via filmshortage.com)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here