el flojo

el flojo
3403 BEITRÄGE 932 KOMMENTARE
Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß hier seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie "der Faule" und spricht sich el flocho.
Kurzfilm: Fishwitch

Kurzfilm: Fishwitch

Ein schönes frostiges Märchen als Kurzfilm, bei dem einem doch ganz warm ums Herz wird, wenn man denn noch eins hat.
Kurzfilm: Drug Runner

Kurzfilm: Drug Runner

Irgendwo müssen die Piepen ja herkommen. Vielleicht nicht gerade so, wie in diesem Kurzfilm, aber er hat‘s ja nur gut gemeint.
Kurzfilm: Knock Down Ginger

Kurzfilm: Knock Down Ginger

Jugend forscht? Vielleicht. Jugend baut Scheiße? Aber hallo! In diesem Kurzfilm ganz bestimmt.
Kurzfilm: Kept

Kurzfilm: Kept

Träume sind Schäume? In diesem Kurzfilm wohl eher Zaster, Schotter und Piepen, was die üblichen hässlichen Nebenwirkungen mit sich bringt.
Foto: Ibizenkischer Abenddunst

Foto: Ibizenkischer Abenddunst

Schöner Schleier

Sie hören: Fehlfarben – Ein Jahr (Es geht voran)

Keine Atempause / Geschichte wird gemacht / Es geht voran

Lieblingstweets – August 2018

Kraut und Rüben! Auch im August 2018 gab es wieder jede Menge bemerkenswerte Tweets, die es in die Lieblingstweets geschafft haben.

Links+Dings aus der Kalenderwoche 2018/35

Interessantes Zeug, das sich im Laufe der KW 2018/35 angesammelt hat. Soll ja nicht im Archiv vergammeln und schlecht werden. Also raus damit!
Foto: Sonnenuntergang in Laboe

Foto: Sonnenuntergang in Laboe

Gülden geht der Tag
Kurzfilm: Black

Kurzfilm: Black

Zugucken dürfen, ohne was machen zu müssen, kann ganz entspannt sein. Zugucken müssen, ohne was machen zu können, ist in diesem Kurzfilm die Hölle.

Sie hören: Mike Oldfield – Tubular Bells

Manchmal muss man sich ein bisschen Zeit nehmen.
Kurzfilm: Small Change

Kurzfilm: Small Change

Hat man gewisse Hemmungen erst abgelegt, lebt es sich wesentlich komfortabler. Nicole zeigt in diesem Kurzfilm die Kunst der Geldbeschaffung.