el flojo

el flojo
3328 BEITRÄGE 931 KOMMENTARE
Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß hier seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Ach ja, der Name. Kommt aus dem Spanischen, bedeutet soviel wie "der Faule" und spricht sich el flocho.
lesestoff

Lesestoff – Ausgabe 173

Diesmal mit Lesestoff über den Kampf gegen das Fett, über seltsame Modepräferenzen und über einen steilen Werdegang.

Links+Dings aus der Kalenderwoche 2018/28

Interessantes Zeug, das sich im Laufe der KW 2018/28 angesammelt hat. Soll ja nicht im Archiv vergammeln und schlecht werden. Also raus damit!
Foto: Blick auf die Andreas-Gayk-Straße in Kiel

Foto: Blick auf die Andreas-Gayk-Straße in Kiel

Bonjour Tristesse.
Kurzfilm: A Father’s Day

Kurzfilm: A Father’s Day

Ein Papa macht sich nach langer Zeit mal wieder einen schönen Tag mit seiner Tochter. Ein Kurzfilm über Gefühle, die stärker sind als alles andere.
Kurzfilm: Customer Service

Kurzfilm: Customer Service

Eigentlich nur ein kurzer Anruf beim Kundenservice. Eigentlich. In diesem Kurzfilm artet das natürlich wieder aus.

Sie hören: Hiroshima Hearts – Four Steps Down

Es folgt ein kurzer Text ohne den Begriff Rockröhre.
Kurzfilm: The Final Act of Joey Jumbler

Kurzfilm: The Final Act of Joey Jumbler

Manchmal muss man einfach alles runterschlucken und seinen Job machen. Auch zuhause, wie uns dieser schön-traurige Kurzfilm zeigt.

Links+Dings aus der Kalenderwoche 2018/27

Interessantes Zeug, das sich im Laufe der KW 2018/27 angesammelt hat. Soll ja nicht im Archiv vergammeln und schlecht werden. Also raus damit!
Foto: boysetsfire beim Family First Festival

Foto: boysetsfire beim Family First Festival

Das war schon ziemlich gut.
Kurzfilm: Shed

Kurzfilm: Shed

Ein Kurzfilm über die Schattenseiten, die es überall geben kann und auch verdammt oft gibt.
Kurzfilm: A Date in 2025

Kurzfilm: A Date in 2025

Ein Kurzfilm über die Tücken der Paarungsanberaumung in der volltechnisierten Zukunft.

Sie hören: Republica – Ready to Go

Je ne regrette rien.