Es gibt Fragen, die hauen einen erstmal um. Aber man kann ja über alles reden.

Niemand hat die Absicht, jemanden umzubringen.

Nur von A nach B wär auch irgendwie langweilig, oder?

Diesmal: Das Ende eines Metzgers auf dem Dorf, der vermeintliche Kampf gegen den Stress, die Fortsetzung, die es nicht gab, der Stamm der reichen Hausfrauen, der Bienenkönig und das Ende des Metzgers im Fernsehen.

Jawohl, das war tatsächlich das meistverkaufte Jungs-Spielzeug 1964. Damals war ja schließlich alles besser.

Steht so in der Gegend rum.

Das Leben schreibt die wahnsinnigsten Gechichten. Man muss nur einen Kurzfilm draus machen.