Manchmal ist man für einen Moment lang nicht man selbst. Aber wer dann? Ein Kurzfilm über Kontrolle und Kontrollverlust.

Kraut und Rüben!

Diesmal: Die deutsche Gesellschaft im Wandel, deutsche Terroristen, üble Erdbeben woanders, die geheimnisvolle Sphinx, NASA und Aberglaube, und unsere Zukunft im Dreck.

Der gute Nicholas singt wieder für uns.

Was bleibt von der wilden ersten Nacht? Ein Kurzfilm über eine Sanitär-Katastrophe.

Ich zähl schon wieder die Tage...

Man weiß nie, wann man's brauchen kann. Ein Kurzfilm über Zufall und Qualifikation.

Ein Kurzfilm, in dem es gar nicht hauptsächlich um Einhörner geht, sondern um Teddybären. Wo soll das nur enden?

Was lief eigentlich in den 90ern im Soundgarden? Augen schließen und eine Zeitreise machen. - Nicht ohne diesen Song!

Schönheit hat ihren Preis. Leider ist das hier extrem schön...