Kurzfilm: Eat my shit

Kurzfilm: Eat my shit

Sie können uns rumschubsen, auslachen und ausgrenzen. Mehr aber auch nicht. Ein Kurzfilm über eine Dame, die die Schnauze voll hat. Mehr als voll!

Foto: Bierchen am Pool

Sieht aus wie Werbung, ist aber nur eine Erinnerung an einen Urlaub. Ok, an einen wirklich tollen Urlaub.

Sie hören: At the Drive In – One Armed Scissor

Gute Musik braucht keinen astreinen Gesang. Wer hat euch denn den Scheiß erzählt?
Kurzfilm: Ghoster

Kurzfilm: Ghoster

In Geistergeschichten sind die Fronten klar und die Details bestenfalls schmückendes Beiwerk. In diesem Kurzfilm nicht so wirklich.
Kurzfilm: Change Given

Kurzfilm: Change Given

Kein Alltag ist so grau und trist, dass sich nicht doch noch ein Lichtstrahl verirren könnte. In diesem Kurzfilm ist es nicht anders.
Kurzfilm: Katerfrühstück

Kurzfilm: Katerfrühstück

Wer schon mal in einer WG gelebt hat, der weiß, dass man da allerhand erlebt. Wie in diesem Kurzfilm. (Dem Regisseur konnte ich in einem kurzen Interview ein paar Fragen dazu stellen.)

Foto: Fear Factory in der Essigfabrik

Blast from the past. Im wahrsten Sinne des Wortes.
Kurzfilm: Action Man: Battlefield Casualties

Kurzfilm: Action Man: Battlefield Casualties

Du willst sein wie dein Idol? Mit allen Konsequenzen? Na, dann habenwir doch für dich genau das Richtige. Ein Kurzfilm mit Botschaft.
Kurzfilm und Musikvideo: Doc Brown - My Proper Tea

Kurzfilm und Musikvideo: Doc Brown – My Proper Tea

Eine Ode auf ein Getränk, das nicht Bier ist? Eigentlich unvorstellbar aber sehr unterhaltsam. Funktioniert auch als Kurzfilm.

Sie hören: Rancid – Ruby Soho

Zwar altert die Musik nicht wirklich, der Hörer dafür aber umso mehr.