Sie hören

"Weisst du was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenns so richtig scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle wo, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment."

Und zum Glück ist auch immer Musik da.

Sie hören: John Mellencamp ft. Me’Shell Ndegeocello – Wild Night

Manche Zufallsfunde kriegt man auch nach über zwanzig Jahren nicht aus dem Kopf.

Sie hören: Heather Nova – Doubled Up

Wenn das mal keine Stimme ist.

Sie hören: Faith No More – Ashes to Ashes

Diese Stimme!

Sie hören: Maxïmo Park – Books from Boxes

Wie viele Ohrwürmer passen in ein durchschnittliches Ohr?

Sie hören: Jimmy Eat World – Pain

Ich krieg davon nicht genug. Niemals.

Sie hören: Hüsker Dü – Sorry Somehow

Heute mal zuckersüß und schroff.

Sie hören: The Wombats – Moving to New York

Es gibt für jeden Moment den richtigen Song.

Sie hören: Keith Caputo – Selfish

Manchmal muss es einfach ein schönes Lied sein.

Sie hören: KMPFSPRT – Ich hör‘ die Single nicht

Aus Köln. Huch, da wohn ich ja auch. Noch.

Sie hören: The Wind + The Wave – Grand Canyon

Unverhofft kommt oft.

Sie hören: Monster Magnet – Negasonic Teenage Warhead

Ja, ich weiß doch selbst, wie alt das hier schon wieder ist.

Sie hören: Kayleigh Goldsworthy – Where The Summer Goes

Dann gucken wir doch mal wieder über den Tellerrand...