Kurzfilme

Lachen, weinen, staunen, gruseln, wohlfühlen. Hier ist für jeden was dabei. Zumindest hoffe ich das mal. Wühlt euch durch, guckt's euch an und vielleicht werdet ihr genau so kurzfilmsüchtig wie ich. Aber vielleicht seid ihr ja genau deswegen hier...

Gelegenheiten kommen, wann sie wollen. Ein Kurzfilm über die bekloppten Zufälle des Lebens.

Ein Kurzfilm über den Zustand der Politik-Talkshow der Gegenwart. Spoiler: Es ist fürchterlich.

Nichts als Dinosaurier im Kopf. Im wahrsten Sinne des Wortes. Ein Kurzfilm über bekloppte Dinge, die wir machen, um auch mal dazuzugehören.

Wie ist es gehört werden zu wollen, wenn man selbst nichts hört? Ein Kurzfilm über eine Situation, die einen zerreißt.

In Familienbetrieben lernt man schneller Verantwortung. Ein Kurzfilm übers Erwachsenwerden.

Spielen wollen sie doch alle nur. Ein Kurzfilm mit Kindern und Killern...

Irgendwann müssen wir doch erfahren, was das alles soll. Ein Kurzfilm über eine wahrhaft epische Sinnsuche.

Manchmal muss man sich von sich selbst lösen. Ein Kurzfilm über schwer erreichbare Ziele.

Manchmal müssen wir die Dinge einfach zulassen, bevor wir kriegen, was wir wollen. Ein Kurzfilm über die Irrungen und Wirrungen der Liebe.

So manche Begegnung hätte verhindert werden sollen. Ein Kurzfilm über Menschen, Außerirdische und den ganz normalen Wahnsinn.

Manche Leute brauchen mal einen Schubser in die richtige Richtung. Ein Kurzfilm über erzwungene Selbstreflexion.

Und wenn Nähkästchen offen sind und erzählt wird, dann wird's meist interessant. Und bunt.