Als wir im Geburtsvorbereitungskurs saßen, wurde ein Tipp der Hebamme schnell zum Running Gag: Vollkommen egal, was es ist. Muttermilch drauf und alles wird gut.

Muttermilch – quasi das WD40 des Haushalts mit Säuglingen. Wir haben im September die halbe Wohnung damit renoviert und haben zum Glück noch genug im Eis, um noch ne Motorwäsche machen zu können und vielleicht den ein oder anderen kleineren Bruch selbst heilen zu können.

Klingt alles total übertrieben? Vielleicht. Aber irgendein tolles Wundermittel hätten wir dann doch ganz gerne im Haus, oder nicht? Irgednwas, das man einfach drauf schmiert und feddich. Etwas, das alles andere ersetzt und überflüssig macht. Da kann ja schließlich niemand was gegen haben.

Cream ist ein Kurzfilm von David Firth.

(via langweiledich.net)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here