Ich bin jetzt fast 40, bin verheiratet, hab Kinder, wohne nicht mehr zur Miete und hab sogar nen Job. Das ist jetzt nicht nur ne Erklärung, weshalb ich im Vergleich zu anderen Bloggern da draußen vergleichsweise langsam und selten Sachen raushauen kann, sondern auch eine erschreckende Bestandsaufnahme aus der bizarren Welt der sogenannten Mittelschicht.

Wie fühlt sich das an? Hm, ganz normal eigentlich. Und da kommen wir auch schon zum Kern des Ganzen. Was ist denn eigentlich normal? So zu leben? Mit nem Arsch voll Schulden, weil’s die Bude inner WG nicht mehr tut? Mit nem Kalender voller Termine rund ums Kind? Mit immer der gleichen Frau im Bett?

Oder vielleicht doch eher das, was früher eher an der Tagesordnung war? Mit dem prekären Job und der Mini-Butze?

Wenn man Glück hat, hat man irgendwann die Wahl und kann sich entscheiden. Was man dann für sich aussucht gefällt vielleicht nicht jedem. Muss es auch nicht.

Mr. Carefree Butterfly ist ein Kurzfilm von Yonatan Tal.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here