Unsere Kinder sollen’s ja mal besser haben als wir. Also mindestens genauso gut. Ist jetzt nicht ungewöhnlich und irgendwie auch verständlich so zu denken. Der Mensch neigt nunmal dazu, alles für seinen Nachwuchs zu tun und Obstakel aller Art aus dem Weg zu räumen.

Warum? Es liegt in unserer Natur. Und natürlich auch, weil wir die großen strahlenden Kinderaugen sehen wollen und weil wir Danke, Papa oder Danke, Mama hören wollen.

Aber Undank ist der Welten Lohn und nur weil wir etwas wollen und auch alles dafür tun, gibt uns niemand die Garantie, dass wir es auch bekommen. Und trotzdem tun wir es. Weil wir nicht anders können.

El cuento del Capitán ist ein Kurzfilm von Carlos Salgado. Wobei es nicht einfach ein eigenständiger Kurzfilm ist, sondern wohl ein animiertes Kapitel im Film Zipi y Zape y la Isla del Capitán, den ich mir aber mal sparen werde. Das Poster reicht mir schon.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here