Wie bittet man eigentlich richtig um Entschuldigung? Mit nem „Ups!“ ist es da ja meistens nicht so wirklich getan.

„Entschuldigung!“ reicht ja ebenso wenig wie „Ich entschuldige mich.“ Nix da. Das entscheidet immer noch wer anders. Aber mal ehrlich. „Ich bitte um Entschuldigung.“ Echt jetzt? Das sagt doch kein Mensch.

Wat nu? Sorry? Sorry, aber… Ja gut, das ist halbwegs international. Aber kann man das immer bringen? Gibt es nicht Umstände, die es gebieten sich ein wenig gewählter, konzilianter oder ernsthafter auszudrücken? Situationen, in denen es um mehr geht als verschüttete Milch?

Ach, was weiß denn ich!?

Sorry.

Sorry ist ein Kurzfilm von Jeroen Houben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here