Es ist wie immer: Sonntag ist Zeit für Buchstaben und frischen Lesestoff.

➔ kiezneurotiker: The crappy Schweißer of Kieser Training

Ich müsste auch mal wieder zum Sport, ganz dringend sogar. Aber vielleicht ist mir ja auch das Risiko zu groß.

    ↳ Kennen Sie das? Fürze wegatmen? Das ist total krank. Wieso atmen Menschen ihre eigenen Fürze weg? Aus Scham vermutlich. Doch es geht noch schlimmer. Ich habe schon Menschen die Fürze anderer wegatmen sehen. Meine nämlich. Wahrscheinlich weil sie vermeiden wollten, dass man ihnen die Fürze anrechnet. Mit den Beweisen, dass das fiese Ding nicht lautlos aus dem eigenen Arschloch gekrochen kam, ist es ja naturgemäß schwierig.


➔ TITANIC-Super-Scoop: Das erste Interview mit Böhmermann-Interviewer Kai Diekmann!

Die Titanic gibt sich wie immer dezent und zurückhaltend.

    ↳ TITANIC Herr Diekmann…

DIEKMANN Nennen Sie mich bitte nicht „Herr Diekmann“. Bitte nennen Sie mich „Hundepimmel“.

TITANIC Gern. Lieber Hundepimmel, sämtliche deutsche Prominente außer Ex-Papst Benedikt, Affe Charly, die aktuelle Schwiegermutter von Lothar Matthäus und Hans-Dietrich Genscher haben sich bereits zum Fall Böhmermann geäußert. Nun also auch noch Sie – mit einem peinlichen Fake-Interview, das nicht mal „Meedia“ gefällt. Wozu die Scheiße?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here