Ich erzähl diesmal einfach nichts zu diesem tollen Album oder dieser Band, die leider nicht wirklich viel veröffentlicht hat.

Hört euch einfach nur die ersten beiden Songs an. Wenn ihr euch dann nicht in die Mucke verliebt habt, dann ist das wirklich nichts für euch. Wenn aber doch, dann habt ihr Glück, denn dann könnt ihr das Album einfach weiter hören.

🙂


[rss](Kein Bandcamp-Player im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog anhören!)[/rss]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here