Hach ja, Gutenachtgeschichten sind eine tolle Sache. Ok, nicht jede ist gleich gut und nicht jeder kann wirklich gut Geschichten erzählen. Auch zuhören muss man können.

Aber. Wenn alles passt, geht doch eigentlich nichts über eine wirklich tolle Geschichte am Ende des Tages, die einem richtig Lust auf eine Nacht voll spannender Träume macht. Da lacht die Fantasie und alle Beteiligten haben Spaß.

Gut, es gibt immer noch das Obstakel, dass sich jeder was anderes unter einer guten Geschichte vorstellt, aber man kann auch nicht immer Glück haben.

Ab und an aber passt einfach alles zusammen. Dann lauscht man gebannt und lässt sich vollkommen in die Geschichte fallen. Dann ist es auch egal, dass die Geschichte, die da erzählt wird, eigentlich nicht viel mit dem zu tun hat, was die meisten unter einer adäquaten Kindergeschichte verstehen.

Aber was interessieren einen schon die meisten Leute. Die kommen in unserer Geschichte schließlich gar nicht erst vor.

Pioneer ist ein Kurzfilm von David Lowery.

(via shortoftheweek.com)

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT