Überraschungen! Hach, ich liebe Überraschungen!

Nein, das ist eine unverschämte Lüge. War doch klar, oder? Überrschungen sind fürchterlich. Man hat erstens die Kontrolle nicht und ist zweitens vollkommen dem Planungsgeschick anderer ausgeliefert, was uns wieder zum ersten Punkt bringt. Das kann doch nur schiefgehen, wenn andere etwas planen.

Sicher, es ist in der Regel gut gemeint, wenn man überrascht wird. Menschen geben sich Mühe, machen sich einen Haufen Arbeit… und wofür? Für undankbares Pack, dem man sowieso nichts rechtmachen kann.

Andererseits ist es doch nur ne Party für die Freundin. Man hat Zeit, Platz und ihr Adressbuch. Das ist quasi ein Selbstläufer!


[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

Surprise ist ein Kurzfilm von Loryn Powell.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here