Wir werden ja heutzutage überwacht.
Andauernd. Immer und überall.

Und wenn wir überwacht werden – jeder unserer Schritte gesehen, jedes Wort gehört und jeder Furz durch den staatlichen Gaschromatographen gejagt wird – dann ist das nicht nur nervig, entwürdigend und irgendwie doof, sondern auch unheimlich anstrengend. Das geht irgendwann ziemlich an die Nerven.

Es hilft also alles nichts – wir müssen in den Urlaub. Und zwar in ein schönes Hotel.

Gut, ein Hotel hat auch so seine Regeln und bestimmt auch eine Hausordnung, aber das wird schon nicht so schlimm sein.


[rss](Kein Kurzfilm im Feed-Reader zu sehen? Dann einfach hier klicken und im Blog angucken!)[/rss]

No F****** Around In Room 427 ist ein Kurzfilm von Danny Sangra.


Titelbild: Blog designed by Edward Boatman from the Noun Project. Lizenz: CC BY 3.0 US. Danke!

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here